BAYREUTHER FESTSPIELE


Generalprobenbesuche und Inszenierung einer Kinder-Wagner-Oper


Im Jahr 2009 hat erstmals ein Regiestudierender die inzwischen etablierte Kinder-Wagner-Oper bei den Bayreuther Festspiele inszeniert. Seit dieser Zeit existiert eine Zusammenarbeit auf vier Ebenen:

  • Regelmäßig findet mit der künstlerischen Leiterin der Bayreuther Festspiele, Prof. Katharina Wagner, ein Workshop zu einem Spezialthema im Studiengang Regie statt.
  • Zum Besuch der Generalproben der Festspiele und zu Gesprächen mit teilnehmenden Künstlern führt der Studiengang Regie jeweils im Sommer eine Exkursion nach Bayreuth durch.
  • Für bereits erfahrene Regiestudierende besteht nach Absprache die Möglichkeit, bei Produktionen der Festspiele zu assistieren.
  • Jeweils ein ausgewählter Regiestudierender erhält einmal im Jahr die Möglichkeit, die Kinder-Wagner-Oper zur Eröffnung der Festspiele zu inszenieren.