Anstehende Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Idomeneo

17. Januar 2015 / 19:00 & 18. Januar 2015 / 20:00

5€ - 8€
AUSSCHNITTE AUS DER OPER VON W. A. MOZART

Der kretische König Idomeneo will einem drohenden Schiffbruch entgehen und verspricht in höchster Seenot dem Meeresgott, das erste Wesen zu opfern, dem er am heimatlichen Gestade begegnen wird. Natürlich wird dies sein Sohn Idamante und die Katastrophe nimmt ihren Lauf. Vier Regiestudentinnen inszenieren mit Gesangstudierenden der Hanns Eisler Mozarts antikes Musikdrama in vier Teilen. Die Opernaufführungen mit einem Ensemble aus Instrumentalstudierenden finden am 17. und 18. Januar 2015 im Studiosaal der Hochschule statt. Die musikalische Leitung hat Clemens Flick.

Vier Perspektiven fließen in die Inszenierung dieser Musiktheaterwerkstatt ein. Julia Glass, Julia Huebner, Anna Melnikova und Ulrike Schwab studieren im Masterstudiengang Regie an der Hanns Eisler und bringen jede bereits einige Jahre Bühnenerfahrung mit – als Tänzerin, Sängerin, Pianistin oder Regisseurin. Julia Huebner erhielt 2013 den renommierten Götz-Friedrich-Preis für ihre Inszenierung am Nationaltheater Weimar.
Mentorin der Inszenierung ist Prof. Corinna von Rad.

Musikalische Leitung: Clemens Flick
Regiebetreuung: Corinna von Rad
Regie: Julia Glass, Julia Huebner, Anna Melnikova, Ulrike Schwab

Mitwirkende: Sua Baek, Ferdinand Keller, Seongyun Kim, Rebecca Koch, Viktoria Schwindsackl, Kyounghan Seo, Georgina Walter

Details

Beginn:
17. Januar 2015 / 19:00
Ende:
18. Januar 2015 / 20:00
Eintritt:
5€ - 8€

Veranstaltungsort

Studiosaal der HfM
Charlottenstraße 55
Berlin, 10117